TODES
ANZEIGEN

Kontakt

Todesanzeige aufgeben
Sie möchten das Ableben einer geschätzten und geliebten Person bekannt geben und ihr die letzte Ehre erweisen? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Todesanzeige in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Danksagungen
Todesanzeige

Erna Büchel-Beck

24. Dezember 2014

Wenn die Kraft zu Ende geht, ist die Erlösung Gnade.

Meine Kräfte sind zu Ende; Nimm mich, Herr, in deine Hände!

Still und bescheiden, wie sie gelebt hat, ist unsere liebe Mama, Schwiegermama, Nana, Urnana, Tante und Gotta

Erna Büchel-Beck

25. April 1923 – 23. Dezember 2014

nach kurzem Leiden, wohlversehen mit den heiligen Sterbesakramenten, zum Schöpfer heimgekehrt. So wie sie sich immer gewünscht hat, durfte sie zu Hause friedlich einschlafen.

Ruggell, den 23. Dezember 2014

In stiller Trauer:

Ulrich und Cherryl Büchel-Belulia Nathaniel Büchel Bruno und Judith Büchel-Frommelt Andreas und Katrin Büchel mit Lars Martin Büchel Marie Büchel-Piechl Anverwandte

Wir beten für sie in der Pfarrkirche St. Fridolin in Ruggell: Wir gedenken ihrer in der Vorabendmesse am Samstag, den 27. Dezember, 19 Uhr Rosenkranz am Sonntag, den 28. Dezember, 19 Uhr Trauergottesdienst mit anschliessender Urnenbeisetzung am Montag, den 29. Dezember, 10 Uhr

Den Siebenten halten wir am Montag, den 5. Januar, um 19 Uhr

Dreissigster am Samstag, den 24. Januar, um 19 Uhr

Traueradresse: Familie Bruno Büchel, Rotengasse 8, 9491 Ruggell