Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
TODES
ANZEIGEN

Kontakt

Todesanzeige aufgeben
Sie möchten das Ableben einer geschätzten und geliebten Person bekannt geben und ihr die letzte Ehre erweisen? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Todesanzeige in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Danksagungen
Todesanzeige

Alwin Büchel

3. Oktober 2014

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von unserem herzensguten Papa, Opa, Uropa, Schwiegerpapa, Bruder, Schwager und Onkel

Alwin Büchel

29. August 1928 – 2. Oktober 2014

Wir sind dankbar für die vielen Erinnerungen an glückliche, gemeinsame Jahre. Du wirst immer in unseren Herzen sein. Mauren, den 2. Oktober 2014

In Liebe:

Regina Fäh-Büchel Barbara und Gottlieb Nuderscher-Büchel Alois und Sandra Büchel Wilfried Büchel Enkel- und Urenkel Geschwister mit Familien Anverwandte, Freunde und Bekannte

Der liebe Verstorbene ist in der Friedhofskapelle in Mauren aufgebahrt. Wir gedenken seiner im Hauptgottesdienst am Sonntag, den 5. Oktober 2014, um 10 Uhr in der Pfarrkirche in Mauren. Den Seelenrosenkranz beten wir am Montag, den 6. Oktober 2014, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche in Mauren. Die Verabschiedung mit anschliessendem Trauergottesdienst findet am Dienstag, den 7. Oktober 2014, um 10 Uhr in Mauren statt. Die Urnenbeisetzung erfolgt im engsten Familienkreis.

Ein guter Vater, ein edler Mann, voll Eifer in Tat und Streben, in Ehren geschätzt von jedermann, schloss hier sein tätiges Leben. O, dass der Allmächtige ihm zum Lohn lässt Gnade finden vor seinem Thron.