Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
TODES
ANZEIGEN

Kontakt

Todesanzeige aufgeben
Sie möchten das Ableben einer geschätzten und geliebten Person bekannt geben und ihr die letzte Ehre erweisen? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Todesanzeige in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Danksagungen
Todesanzeige

Elisabeth Marchner-Schlegel

27. Oktober 2016

Wenn die Kraft zu Ende geht, ist Erlösung Gnade. Die Gnade Gottes ist das ewige Leben in Jesus Christus, unserem Herrn.

Mit vielen schönen Erinnerungen nehmen wir traurig Abschied von unserer lieben Mama, Schwiegermama, Oma, Uroma, Tante und Gotta

Elisabeth Marchner-Schlegel

11. März 1931 – 25. Oktober 2016

Elisabeth ist heute nach einem erfüllten Leben im 86. Lebensjahr von ihren Altersbeschwerden erlöst worden und durfte, gestärkt mit den heiligen Sterbesakramenten, im Beisein ihrer Lieben friedlich einschlafen. Auch wenn voller Trauer ist unser Herz, gönnen wir ihr die Freuden des Himmels und die Ruhe im Herrn. Ruhe sanft, du gutes Mutterherz und schlaf in Frieden. Hab tausend Dank für deine Müh. Wenn du auch bist von uns geschieden, in unseren Herzen stirbst du nie. Oft bist du in unseren Gedanken, immer in unserer Mitte und ewig in unseren Herzen.

Eschen, Triesen, Sursee, Kitzbühel

In stiller Trauer:

Herbert und Hildegard Marchner-Wohlwend

Gabi und Fredy Kindle-Marchner Melanie Marchner und Ebbe Blichfeldt Florian und Jannine Kindle-Beck mit Lean Ernst Widmann

Verwandte, Freunde und Bekannte

Den Seelenrosenkranz beten wir am Montag, den 31. Oktober 2016, um 19 Uhr in der Kathedrale Vaduz. Die Verabschiedung und Urnenbeisetzung mit anschliessendem Gottesdienst findet am Donnerstag, den 3. November 2016, um 10 Uhr in der Kathedrale Vaduz statt. Wir bitten, von Handkondolenzen abzusehen. Siebenter: 6. November 2016, 9.30 Uhr Kathedrale Vaduz. Dreissigster: 27. November 2016, 9.30 Uhr Kathedrale Vaduz. Anstelle von Blumenspenden bitten wir, das LAK Haus St. Laurentius, Bahnstrasse 20 in Schaan zu unterstützen. Liechtensteinische Landesbank, Vaduz Kto. LI76 0880 0000 0185 9954 7

Traueradresse: Gabi Kindle-Marchner, Rheinau 8, 9495 Triesen

Volksblatt Werbung