Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
TODES
ANZEIGEN

Kontakt

Todesanzeige aufgeben
Sie möchten das Ableben einer geschätzten und geliebten Person bekannt geben und ihr die letzte Ehre erweisen? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Todesanzeige in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Danksagungen
Todesanzeige

Norbert Vogt

11. Oktober 2016

Der Lebenskreis eines wertvollen Menschen hat sich geschlossen; wer ihn gekannt hat, weiss, was wir verloren haben.

Nach einem schweren Sturz in unserem geliebten Ronco ist mein lieber Mann, unser Papa, Neni, Schwiegervater, Bruder, Schwager und Götti

Norbert Vogt

Bauingenieur 22. Juli 1940 – 8. Oktober 2016

von seinen Schmerzen erlöst worden. Wir sind dankbar für die schöne Zeit, die wir mit ihm erleben durften und für seine Liebe und Bescheidenheit, die er uns vorgelebt hat. Vaduz, den 8. Oktober 2016

In stiller Trauer:

Margrith Hansjörg und Esther mit Leonie, Valentin, Eva, Livia und Jonathan Thomas mit Basil Marius und Nathalie mit Angelina, Eduardo und Julie Marie-Theres Füllemann-Vogt mit Familie Hariet Kunkel-Vogt mit Familie Theodor Sele-Vogt Rosmarie Beck Verwandte, Freunde und Bekannte

Der liebe Verstorbene ist ab Mittwoch in der Friedhofskapelle in Vaduz aufgebahrt. Wir gedenken seiner in der Abendmesse am Mittwoch, den 12. Oktober, um 19 Uhr in der Kathedrale Vaduz. Die Verabschiedung findet am Donnerstag, den 13. Oktober, um 10 Uhr auf dem Friedhof in Vaduz statt. Anschliessend Trauergottesdienst in der Kathedrale Vaduz. Anstelle von Blumenspenden bitten wir, das Liechtensteinische Rote Kreuz (Liechtensteinische Landesbank AG, 9490 Vaduz, IBAN: LI54 0880 0000 0203 3740 7) oder die Caritas Liechtenstein (Liechtensteinische Landesbank AG, 9490 Vaduz, IBAN: LI73 0880 0000 0203 3570 7) zu unterstützen.

Volksblatt Werbung