Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
TODES
ANZEIGEN

Kontakt

Todesanzeige aufgeben
Sie möchten das Ableben einer geschätzten und geliebten Person bekannt geben und ihr die letzte Ehre erweisen? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Todesanzeige in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Danksagungen
Todesanzeige

Stefanie Eberle

21. September 2016

Wir sind ratlos und tief betroffen und fragen uns immer wieder: Warum Die Antwort darauf, die bleibt offen, und die Stimme Gottes, die scheint stumm. Uns bleibt unser Herz, das zu dir spricht und dir wünscht, dass du bist im Licht.

Stefanie Eberle

27. August 1999 – 14. September 2016

In diesen Tagen wird deutlich, wie in einer Schule mit über 740 Schülerinnen und Schülern jede Person über ihre Leistungen hinaus eine Bedeutung, einen Wert, eine Geschichte und ein Gesicht hat. Liebe Stefanie, wir vermissen Dich, Deine Stimme, Dein Lachen und die Begegnungen mit Dir. Du fehlst uns sehr. Dein Platz am Liechtensteinischen Gymnasium bleibt leer und wir wollen diese Leere mit unserer Trauer, mit unseren Erinnerungen an Dich und unserer Verbundenheit mit Dir ausfüllen. Unsere Gedanken sind bei Dir und Deiner Familie. Wir werden Dich immer in unseren Herzen tragen. Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Verwaltung, Mitarbeitende und Rektorat der Schulgemeinschaft des LG