Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
TODES
ANZEIGEN

Kontakt

Todesanzeige aufgeben
Sie möchten das Ableben einer geschätzten und geliebten Person bekannt geben und ihr die letzte Ehre erweisen? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Todesanzeige in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Danksagungen
Todesanzeige

Leo Büchel-Hutter

25. Juli 2016

Der Herr ist gütig zu allen. Sein Erbarmen waltet über all seinen Werken. (Psalm 145, 9)

In tiefer Dankbarkeit für die Gabe des Lebens und die uns in Christus geschenkte Gemeinschaft mit Gott hat

Leo Büchel-Hutter

14. Mai 1931 – 23. Juli 2016

gestärkt durch die Sakramente der Kirche sein Leben Gott, dem Schöpfer, zurückgegeben. Mein geliebter Mann, mein herzensguter Vater, unser Schwager, Onkel, Neffe, Cousin und Pate ist nach einem erfüllten Leben, das geprägt war von Hingabe und Liebe, in den Frieden Gottes heimgegangen. Wir danken Gott für sein Leben und für all das Gute, das er uns geschenkt hat.

Um ein Gebet für den lieben Verstorbenen bitten:

Anni und Helly Anverwandte und Freunde

Balzers, den 23. Juli 2016

Der liebe Verstorbene ist in der Friedhofskapelle in Balzers aufgebahrt. Den Seelenrosenkranz beten wir am Dienstag, den 26. Juli 2016, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Balzers. Die Eucharistiefeier mit anschliessender Urnenbeisetzung findet am Mittwoch, den 27. Juli 2016, um 9 Uhr in der Pfarrkirche Balzers statt. Den Siebten halten wir am Sonntag, den 7. August 2016, und den Dreissigsten am Sonntag, den 28. August 2016, jeweils um 10 Uhr in der Pfarrkirche Balzers. Statt zugedachter Blumen bitten wir um eine Spende an: Lebenshilfe Balzers e. V., Unterm Schloss 80, FL–9496 Balzers. Bankverbindung: Liechtensteinische Landesbank, Vaduz. IBAN LI45 0880 0930 7360 2200 1.

Volksblatt Werbung