Volksblatt Werbung
TODES
ANZEIGEN

Kontakt

Todesanzeige aufgeben
Sie möchten das Ableben einer geschätzten und geliebten Person bekannt geben und ihr die letzte Ehre erweisen? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Todesanzeige in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Danksagungen
Todesanzeige

Aloisia «Lisele» Büchel-Gstöhl

25. April 2016

Die gemeinsamen Jahre haben uns reich gemacht. Wir vergessen in unserer Trauer nicht, für den Menschen zu danken, der uns geprägt und für uns gesorgt hat.

In Liebe und grosser Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserer herzensguten Mama, Ahna, Schwiegermutter, Schwester und Gotta

Aloisia «Lisele» Büchel-Gstöhl

18. August 1928 – 23. April 2016

Sie durfte im Beisein ihrer Liebsten, versehen mit den Tröstungen des christlichen Glaubens, friedlich einschlafen.

Ihr Leben war Liebe und Sorge für ihre Familie. Sie wird immer in unserem Herzen sein.

Balzers, den 23. April 2016

Um sie trauern:

Karl Büchel Willi Büchel und Erika Kaiser Monika und Reto Grünenfelder-Büchel mit Viola und Rafael Louis Gstöhl Gottakinder, Anverwandte und Freunde

Der Trauergottesdienst mit anschliessender Beerdigung findet am Dienstag, den 26. April, um 9 Uhr in Balzers statt. Wir beten für sie heute Montag, den 25. April, um 19 Uhr den Seelenrosenkranz in der Pfarrkirche.

Volksblatt Werbung