TODES
ANZEIGEN

Kontakt

Todesanzeige aufgeben
Sie möchten das Ableben einer geschätzten und geliebten Person bekannt geben und ihr die letzte Ehre erweisen? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Todesanzeige in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Danksagungen
Todesanzeige

Margoth Toth-Jäger

18. April 2016

Du hast uns durch eine Krankheit verlassen, wir können’s nicht glauben, wir können’s nicht fassen. Das tut so weh, wir haben grosse Schmerzen, aber ewig brennt ein Licht für Dich in unseren Herzen. Noch heller als ein Sonnenschein, denn eines Tages werden wir wieder beisammen sein.

Nach langer und mit grosser Geduld ertragener Krankheit haben wir Abschied genommen von meiner geliebten Frau, unserer herzensguten Mama, Schwiegertochter, Schwiegermutter, Nana und Schwester

Margoth Toth-Jäger

3. September 1949 – 12. April 2016

Wir lieben und vermissen Dich:

Alex Nagymama Ilona Wolfi und Marianne mit Randy Petra mit Thomas und Jasmin Tünde und Mario Arpad und Erika mit Andi, Alex und Tatjana Sabine und Ferdi mit Shawn Janine und Gabriel Geschwister, Anverwandte und Freunde

Auf ihren letzten Wunsch hin, haben wir in aller Stille Abschied genommen. Wir danken allen, welche in dieser schweren Zeit an ihrer Seite standen. Ein besonderer Dank gilt der Praxis Dr. Karin Walser für ihre Hilfe und Unterstützung in dieser schweren Zeit. Die Urnenbeisetzung hat im engsten Familienkreis in Eschen stattgefunden.