Volksblatt Werbung

PostAuto-Skandal

VADUZ/BERN - Die PostAuto Schweiz AG hat zu unrecht Subven­tionen vom Schweizer Staat ersch­lichen und finanzierte damit ihre Liechten­steiner Tochter. So konnte diese wohl inländische Mitbe­werber aus­stechen.

Werbeanzeige

Werbeanzeige
Volksblatt Werbung