Volksblatt Werbung
Wirtschaft
International|18.06.2021

US-Notenbanker Bullard plädiert für Zinswende 2022

WASHINGTON/BERLIN - US-Währungshüter James Bullard plädiert für eine Zinswende bereits im kommenden Jahr. Mit dem nach der Corona-Krise einsetzenden Aufschwung seinen auch erhöhte Inflationsgefahren verbunden, sagte der Chef des Notenbankbezirks St. Louis am Freitag dem Fernsehsender CNBC.

Nächster Artikel
Wirtschaft
International|heute 00:00
Bankenaufsicht sieht Europas Banken für schwere Krisen gerüstet
Volksblatt Werbung