Volksblatt Werbung
Der Theatermann Markus Zohner sorgt im Tessin mit seinem Podcast "Radio Petruska" für frischen Wind: Im mehrheitlich katholischen Kanton schafft er eine Plattform, "auf der man über alles reden kann" - und bricht damit das eine oder andere Tabu.
Kultur
Schweiz|28.07.2020

"Podcast-Machen ist verwandt mit der Theaterarbeit"

BELLINZONA - Wer hat den Krieg erfunden? Wie entstand das menschliche Wort? Was macht Reichtum aus? Mit solchen und ähnlichen grossen Fragen beschäftigt sich der Tessiner Gesprächs-Podcast "Radio Petruska".

Der Theatermann Markus Zohner sorgt im Tessin mit seinem Podcast "Radio Petruska" für frischen Wind: Im mehrheitlich katholischen Kanton schafft er eine Plattform, "auf der man über alles reden kann" - und bricht damit das eine oder andere Tabu.
Nächster Artikel
Kultur
Schweiz|heute 15:35
Museum Rath: "Fred Boissonnas und das Mittelmeer"
Volksblatt Werbung