Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: SSI)
Vermischtes
Region|17.09.2021

Zwölfjähriger mit dem Velo gegen Auto geprallt

BAD RAGAZ - Am Donnerstagabend, kurz nach 17:50 Uhr, ist ein zwölfjähriger Junge mit seinem Velo auf der Sarganserstrasse gegen ein Auto geprallt. Er wurde dabei im Gesicht verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

(Symbolfoto: SSI)

BAD RAGAZ - Am Donnerstagabend, kurz nach 17:50 Uhr, ist ein zwölfjähriger Junge mit seinem Velo auf der Sarganserstrasse gegen ein Auto geprallt. Er wurde dabei im Gesicht verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Die Kantonspolizei St. Gallen teilt mir, dass eine 41-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Sarganserstrasse vom Zentrum Bad Ragaz Richtung Sargans unterwegs war. Beim Lichtsignal Höhe Calandastrasse musste sie ihr Auto bis zum Stillstand anhalten. Dahinter folgte der Zwölfjährige auf seinem Velo. "Aus bislang unbekannten Gründen prallte er mit seinem Velo gegen das Heck des Autos", heisst es weiter. Der Junge habe sich dabei Verletzungen im Gesicht zugezogen und wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

(red/kpsg)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 12:43 (Aktualisiert gestern 12:48)
8000 Impfungen durchgeführt: Bündner Impfbus-Aktion beendet
Volksblatt Werbung