Volksblatt Werbung
Seit Sonntag in Betrieb: Die Antigenteststrasse für Kontaktpersonen in der Messe Dornbirn. (Foto: RM)
Coronavirus
Region|16.11.2020 (Aktualisiert am 16.11.20 14:07)

Vorarlberger Contact-Tracing-Offensive zeigt laut Wallner Erfolg

BREGENZ - Zusätzlich 180 Vorarlberger Landesbedienstete waren am Wochenende beim Infektionsteam und in der Sanitätsabteilung freiwillig im Einsatz. Diese kurzfristige, massive Personalaufstockung zeigt Wirkung, schreibt die Landespressestelle: Rund 4000 positiv getestete Personen wurden telefonisch kontaktiert. Sämtliche Fälle seien abgearbeitet worden.

Seit Sonntag in Betrieb: Die Antigenteststrasse für Kontaktpersonen in der Messe Dornbirn. (Foto: RM)

BREGENZ - Zusätzlich 180 Vorarlberger Landesbedienstete waren am Wochenende beim Infektionsteam und in der Sanitätsabteilung freiwillig im Einsatz. Diese kurzfristige, massive Personalaufstockung zeigt Wirkung, schreibt die Landespressestelle: Rund 4000 positiv getestete Personen wurden telefonisch kontaktiert. Sämtliche Fälle seien abgearbeitet worden.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 244 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|16.11.2020 (Aktualisiert am 16.11.20 23:41)
Vier zusätzliche Infektionen, zwei weitere Todesopfer
Volksblatt Werbung