Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Archivfoto: MZ)
Wirtschaft
Liechtenstein|26.01.2021

Nach Neuvergabe: PostAuto Liechtenstein verzichtet auf Beschwerde

VADUZ - Nun ist es endgültig: Nach rund 100 Jahren ist für PostAuto in Liechtenstein tatsächlich Schluss. Nach der Neuvergabe der Fahrleistungen durch LIEmobil im vergangenen November, hatte PostAuto angekündigt, eine Beschwerde gegen den Vergabeentscheid prüfen zu wollen. Wie das Unternehmen nun gegenüber Volksblatt.li bestätigte, gibt es dazu jedoch keinen Anlass.

(Archivfoto: MZ)

VADUZ - Nun ist es endgültig: Nach rund 100 Jahren ist für PostAuto in Liechtenstein tatsächlich Schluss. Nach der Neuvergabe der Fahrleistungen durch LIEmobil im vergangenen November, hatte PostAuto angekündigt, eine Beschwerde gegen den Vergabeentscheid prüfen zu wollen. Wie das Unternehmen nun gegenüber Volksblatt.li bestätigte, gibt es dazu jedoch keinen Anlass.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 7 Absätze und 290 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
Liechtenstein|05.03.2021 (Aktualisiert am 05.03.21 15:45)
Neutrik-Gruppe übernimmt deutsche Connex GmbH
Volksblatt Werbung