Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Für Vito Troisio und seinen USV gab es ein böses Heimdebakel. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|18.09.2021 (Aktualisiert am 18.09.21 17:52)

Debakel für FL-Erstligisten

ESCHEN/BADEN - Schwarzer Samstag für die Liechtensteiner Erstligisten USV Eschen/Mauren und dem FC Balzers. Der USV blamierte sich gegen das bisherige Schlusslicht Team Ticino zuhause mit 0:6, Balzers kam bei Spitzenreiter Baden mit dem selben Ergebnis unter die Räder.

Für Vito Troisio und seinen USV gab es ein böses Heimdebakel. (Foto: MZ)

ESCHEN/BADEN - Schwarzer Samstag für die Liechtensteiner Erstligisten USV Eschen/Mauren und dem FC Balzers. Der USV blamierte sich gegen das bisherige Schlusslicht Team Ticino zuhause mit 0:6, Balzers kam bei Spitzenreiter Baden mit dem selben Ergebnis unter die Räder.

Damit ist sowohl der gute Saisonstart des USV mit neun Punkten aus vier Spielen sowie der geglaubte Aufschwung des FC Balzers nach dem ersten Saisonsieg schon wieder verpufft.

(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|17.09.2021 (Aktualisiert am 17.09.21 20:44)
USV will dranbleiben, Balzers überraschen
Volksblatt Werbung