Volksblatt Werbung
Im Eschner Sportpark gab es für die Zuschauer keine Tore zu sehen. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|13.06.2021

Punkt für USV, Balzers verliert knapp

ESCHEN/WINTERTHUR - Liechtensteins Erstligisten starteten dieses Wochenende in die letzten fünf Spiele der Saison. Dem USV Eschen/Mauren ist der Auftakt dabei geglückt. Gegen Paradiso gab es ein torloses Unentschieden. Nicht so optimal lief es derweil für den FC Balzers, der sich gegen Winterthur II knapp mit 1:2 geschlagen geben musste.

Im Eschner Sportpark gab es für die Zuschauer keine Tore zu sehen. (Foto: MZ)

ESCHEN/WINTERTHUR - Liechtensteins Erstligisten starteten dieses Wochenende in die letzten fünf Spiele der Saison. Dem USV Eschen/Mauren ist der Auftakt dabei geglückt. Gegen Paradiso gab es ein torloses Unentschieden. Nicht so optimal lief es derweil für den FC Balzers, der sich gegen Winterthur II knapp mit 1:2 geschlagen geben musste.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 1 Absätze in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|gestern 19:00
FCV zum Ligastart nach Wil
Volksblatt Werbung