Volksblatt Werbung
Die heimischen Volleyballerinnen liessen gegen die Gäste aus Gibraltar nichts anbrennen. (Fotos: Michael Zanghellini)
Sport
Liechtenstein|10.03.2019 (Aktualisiert am 10.03.19 20:03)

Klare Siege: Nati schafft Qualifikation

VADUZ - Mit zwei deutlichen Siegen gegen die Gäste aus Gibraltar sichert sich Liechtensteins Frauennationalmannschaft das Ticket für die Kleinstaatenspiele in Montenegro. Trainer Detlev Schönberg war nicht nur mit dem Ergebnis, sondern auch mit der Spielweise seiner Equipe mehr als zufrieden. 

Die heimischen Volleyballerinnen liessen gegen die Gäste aus Gibraltar nichts anbrennen. (Fotos: Michael Zanghellini)

VADUZ - Mit zwei deutlichen Siegen gegen die Gäste aus Gibraltar sichert sich Liechtensteins Frauennationalmannschaft das Ticket für die Kleinstaatenspiele in Montenegro. Trainer Detlev Schönberg war nicht nur mit dem Ergebnis, sondern auch mit der Spielweise seiner Equipe mehr als zufrieden. 

«Wir wissen nicht, was auf uns zukommt», meinte Frauen-Nationaltrainer Detlev Schönberg im Vorfeld der beiden Länderspiele gegen das Team aus Gibraltar. Und schnell stellte die heimische Truppe in der Turnhalle Mühleholz in Vaduz dann auch fest, dass sich die Gegenwehr des Gästeteams in Grenzen hielt. Lag zu einem gewissen Teil möglicherweise aber auch daran, dass die Liechtensteinerinnen einfach gut spielten.

«Die Mädels haben das wirklich sehr gut gespielt, dynamisch agiert und eigentlich kaum etwas zugelassen.» Klar sei Gibraltar nicht ganz so stark gewesen. «Dennoch musst du auch so einen Gegner erstmal beherrschen», so der Nationaltrainer.


In beiden Duellen setzte sich die heimische Equipe klar mit 3:0 durch. Der Sieg im Morgenspiel fiel dabei noch etwas deutlicher aus als der am Abend. 25:6, 26:11, 25:8, so die Satzresultate im ersten Spiel, 25:13, 25:14, 25:11 die Ergebnisse im zweiten Kräftemessen.


Mehr dazu lesen Sie in der "Volksblatt"-Ausgabe von Montag, 11. März 2019

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 149 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 1 Stunde)
Steve Heeb ist der neue Billard-Landesmeister
Volksblatt Werbung