Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Thomas Rehak sieht das ZPR-Gesetz auf dem richtigen Weg. (Foto: Michael Zanghellini)
Landtag
Liechtenstein|07.05.2021 (Aktualisiert am 08.05.21 09:08)

Vom Umgang mit 130-jährigen Ausländern und zu alten Kindern

VADUZ - Wie fehlerhaft sind die Datensätze die künftig ins Zentrale Personenregister (ZPR) aufgenommen werden sollen? Ein Schreiben eines ehemaligen Landesverwaltungsmitarbeiters an alle Abgeordneten sorgte am Freitag bei der ersten Lesung für Diskussionsstoff. 

Thomas Rehak sieht das ZPR-Gesetz auf dem richtigen Weg. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Wie fehlerhaft sind die Datensätze die künftig ins Zentrale Personenregister (ZPR) aufgenommen werden sollen? Ein Schreiben eines ehemaligen Landesverwaltungsmitarbeiters an alle Abgeordneten sorgte am Freitag bei der ersten Lesung für Diskussionsstoff. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 4 Absätze und 364 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sa)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|07.05.2021 (Aktualisiert am 08.05.21 09:12)
Laufzeit der Coronakredite wird um ein Jahr verlängert
Volksblatt Werbung