Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Regierungsrat Mauro Pedrazzini. (Archivfoto: IKR)
Politik
Liechtenstein|28.01.2021 (Aktualisiert am 28.01.21 01:08)

Frick-Prozess: Wie Pedrazzini dem Ganzen auf die Schliche kam

VADUZ - Im Zeugenstand beim Frick-Prozess beschrieb Mauro Pedrazzini, was ihn beim Studium der Rechnungen des Ministeriums für Äusseres, Justiz und Kultur stutzig gemacht hat und ihn dazu bewegte, die Staatsanwaltschaft einzuschalten.

Regierungsrat Mauro Pedrazzini. (Archivfoto: IKR)

VADUZ - Im Zeugenstand beim Frick-Prozess beschrieb Mauro Pedrazzini, was ihn beim Studium der Rechnungen des Ministeriums für Äusseres, Justiz und Kultur stutzig gemacht hat und ihn dazu bewegte, die Staatsanwaltschaft einzuschalten.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 287 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|27.01.2021 (Aktualisiert am 28.01.21 08:46)
Frick-Prozess auf unbestimmte Zeit vertagt
Volksblatt Werbung