Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Regierungschef Adrian Hasler informierte am Freitagnachmittag über die aktuellen Fallzahlen. (Foto: IKR)
Coronavirus
Liechtenstein|27.03.2020 (Aktualisiert am 18.04.20 11:27)

60 Personen positiv getestet

VADUZ - Bis Freitagabend wurde in Liechtenstein bei 60 Personen eine Infizierung mit dem Coronavirus nachgewiesen, insgesamt wurden über 900 Menschen getestet. Das Wachstum war etwas weniger stark als in den vergangenen Tagen. Das sei allerdings kein Zeichen für eine Entwarnung, so Regierungschef Adrian Hasler. Man müsse den Weg konsequent weitergehen. Rund ein Dutzend Erkrankte sind dagegen wieder geheilt.

Regierungschef Adrian Hasler informierte am Freitagnachmittag über die aktuellen Fallzahlen. (Foto: IKR)

VADUZ - Bis Freitagabend wurde in Liechtenstein bei 60 Personen eine Infizierung mit dem Coronavirus nachgewiesen, insgesamt wurden über 900 Menschen getestet. Das Wachstum war etwas weniger stark als in den vergangenen Tagen. Das sei allerdings kein Zeichen für eine Entwarnung, so Regierungschef Adrian Hasler. Man müsse den Weg konsequent weitergehen. Rund ein Dutzend Erkrankte sind dagegen wieder geheilt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 229 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/ikr)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|27.03.2020 (Aktualisiert am 27.03.20 19:37)
Nachbarschaftshilfe wird in Liechtenstein gut angenommen