Wirtschaft
International|01.12.2021

General Motors erhöht Gewinnprognose und kündigt Batteriewerk an

DETROIT - Der grösste US-Autobauer General Motors (GM) zeigt sich trotz des anhaltenden Chipmangels in der Branche optimistischer für das laufende Geschäftsjahr. 2021 rechnet er mit einem Betriebsgewinn in Höhe von rund 14 Milliarden Dollar, mehr als bisher erwartet.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Wirtschaft
International|21.01.2022
Deutsche Bundesregierung will Wachstumsprognose senken

BERLIN - Die Deutsche Bundesregierung rechnet in diesem Jahr mit einem schwächeren Wirtschaftswachstum in Deutschland als bisher erwartet. Wie die Deutsche Presse-Agentur am Freitag aus Regierungskreisen erfuhr, soll die Konjunkturprognose gesenkt werden.