Wirtschaft
International|07.03.2021

Daimler will Mitarbeiter von Werksärzten gegen Corona impfen lassen

BERLIN - Der deutsche Automobilkonzern Daimler will seine Mitarbeiter von Betriebsärzten gegen das Coronavirus impfen lassen. "Unsere Werksärzte sind vorbereitet, und wir würden gerne die Impf-Kampagne unterstützen", sagte der Konzernchef Ola Källenius der "Bild am Sonntag".

Nächster Artikel
Wirtschaft
International|vor 56 Minuten
Boeing erholt sich weiter - Mehr Bestellungen als Stornierungen

CHICAGO - Beim Flugzeugbauer Boeing haben sich die Geschäfte im März nach einer langen Durststrecke ein weiteres Stück erholt. Der US-Konzern lieferte 29 Verkehrsjets aus und damit 7 mehr als im Februar, wie er am Dienstag in Chicago mitteilte.