Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Coronakrise hat die Verkaufszahlen der Mercedes-Benz massiv schrumpfen lassen. (Archivbild)
Wirtschaft
International|08.04.2020

Mercedes-Absatz geht wegen Corona-Krise deutlich nach unten

STUTTGART - Die Coronavirus-Krise hat auch bei Daimler für einen massiven Rückgang der Verkaufszahlen gesorgt. Im ersten Quartal setzte der Konzern weltweit rund 477'400 Autos der Kernmarke Mercedes-Benz ab, knapp 15 Prozent weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Die Coronakrise hat die Verkaufszahlen der Mercedes-Benz massiv schrumpfen lassen. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
International|vor 2 Stunden
Chinas Ausfuhren verringern sich im Mai weniger stark als erwartet