Vermischtes
International|30.07.2021

Waldbrände in USA: Gouverneure bitten um mehr Hilfe des Bundes

WASHINGTON - Angesichts von dramatischen Waldbränden im Nordwesten der USA haben Gouverneure der betroffenen Staaten mehr Hilfe der Bundesregierung gefordert. Bei einer Videoschalte mit US-Präsident Joe Biden und Vizepräsidentin Kamala Harris am Freitag mahnte etwa der kalifornische Gouverneur Gavin Newsom, es seien mehr Einsatzkräfte nötig. In Kalifornien seien bereits 7400 Kräfte im Einsatz, um die aktuellen Brände zu bekämpfen. Dabei habe die eigentliche Waldbrandsaison noch nicht mal begonnen. "Wir haben mit Stand heute mehr als 5700 Brände." Dringend nötig seien auch zusätzliche Löschflugzeuge.

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 1 Stunde
Emmys beginnen mit Tribut an verstorbenen Rapper Biz Markie

LOS ANGELES - Hunderte US-Fernsehstars haben zu Beginn der Emmy-Verleihung in Los Angeles mit dem Song "Just a Friend" des verstorbenen Rappers Biz Markie gedacht und die Kraft des Fernsehens gefeiert. "Fernsehen, du hast, was ich brauche", sangen viele der Nominierten zum Start der Show am Sonntagabend (Ortszeit). Markie war im Juli im Alter von 57 Jahren gestorben.