Volksblatt Werbung
Vermischtes
International|17.05.2021

Dutzende Festnahmen bei Drogen-Razzien in Süditalien

ROM - Anti-Mafia-Ermittler haben in Süditalien bei mehreren Razzien gegen Drogen-Ringe am Montag Dutzende Verdächtige festgenommen. An verschiedenen Orten wurden grössere Mengen von Rauschgift, Geld und Waffen beschlagnahmt.

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 18 Minuten
Unwetter in Niederlanden: Häuser beschädigt und Bäume umgeknickt

LEERSUM - Schwere Unwetter haben in den Niederlanden erhebliche Schäden angerichtet. Westlich von Utrecht wurden sechs Häuser so stark beschädigt, dass sie vorläufig nicht mehr bewohnbar sind, wie die niederländische Nachrichtenagentur ANP am Samstag berichtete. Neun Menschen wurden durch Folgen des Sturms verletzt, der am Freitag lokal begrenzt wütete.

Volksblatt Werbung