Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Forschern ist es gelungen, erblindete Mäuse wieder sehend zu machen, indem sie gleichsam die Uhr zurückstellten und die Zellalterung rückgängig machten. (Symbolbild)
Vermischtes
International|03.12.2020

Forscher heilen durch Zellverjüngung blinde Mäuse

TOKIO - Wissenschaftler haben womöglich einen Durchbruch gegen Alterskrankheiten erzielt: Durch Zellverjüngung konnten sie das Sehvermögen von Mäusen wiederherstellen - eine Therapie, die bei Grünem Star und anderen altersbedingten Krankheiten eingesetzt werden könnte.

Forschern ist es gelungen, erblindete Mäuse wieder sehend zu machen, indem sie gleichsam die Uhr zurückstellten und die Zellalterung rückgängig machten. (Symbolbild)

TOKIO - Wissenschaftler haben womöglich einen Durchbruch gegen Alterskrankheiten erzielt: Durch Zellverjüngung konnten sie das Sehvermögen von Mäusen wiederherstellen - eine Therapie, die bei Grünem Star und anderen altersbedingten Krankheiten eingesetzt werden könnte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 1 Stunde
Riesiger toter Wal im Mittelmeer geborgen - Sorge um jüngeres Tier
Volksblatt Werbung