Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Kaiserpinguine in der Antarktis. Es gibt mehr davon, als angenommen. Entdeckt hat sie ein Satellit. Allerdings nicht die Tiere selbst, sondern ihre Exkremente (Pressebild)
Vermischtes
International|05.08.2020

Neue Pinguin-Kolonien in der Antarktis aus dem Weltall entdeckt

PARIS - In der Antarktis gibt es fast 20 Prozent mehr Kolonien von Kaiserpinguinen als bislang angenommen. Wissenschaftler des British Antarctic Survey (BAS) haben bei der Auswertung von Daten der Raumfahrtmission Sentinel-2 elf neue Kolonien ausfindig gemacht.

Kaiserpinguine in der Antarktis. Es gibt mehr davon, als angenommen. Entdeckt hat sie ein Satellit. Allerdings nicht die Tiere selbst, sondern ihre Exkremente (Pressebild)

PARIS - In der Antarktis gibt es fast 20 Prozent mehr Kolonien von Kaiserpinguinen als bislang angenommen. Wissenschaftler des British Antarctic Survey (BAS) haben bei der Auswertung von Daten der Raumfahrtmission Sentinel-2 elf neue Kolonien ausfindig gemacht.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
International|heute 06:28
Ein Viertel aller fleischfressenden Pflanzen weltweit ist bedroht
Volksblatt Werbung