Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
An der Operation in Lyon waren rund 20 Chirurgen, Anästhesisten und Schwestern beteiligt. (Symbolbild)
Vermischtes
International|13.11.2019

Siamesische Zwillinge in Frankreich erfolgreich getrennt

LYON - Siamesische Zwillinge aus Kamerun sind in Frankreich in einer fünfstündigen Operation erfolgreich getrennt worden. Die Schwestern Bissie und Eyenga Merveille waren vor einem Jahr zur Welt gekommen und am Bauch zusammengewachsen. Sie teilten sich zudem eine Leber.

An der Operation in Lyon waren rund 20 Chirurgen, Anästhesisten und Schwestern beteiligt. (Symbolbild)
Nächster Artikel
Vermischtes
International|gestern 17:50
Frankreich würdigt am 14. Juli Pflegekräfte für Corona-Einsatz
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung