Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Klaus Schwab, Gründer des Weltwirtschaftsforums (WEF), ruft dazu auf, den Neuanfang nach der Corona-Pandemie zu nutzen, um Gesellschaft und Wirtschaft neu auszurichten. (Archivbild)
Politik
International|25.01.2021

WEF-Gründer Schwab will Wirtschaft und Gesellschaft neu ausrichten

GENF - Nach der grössten Gesundheitskrise und der tiefsten Rezession in einem Jahrhundert ruft Klaus Schwab, Gründer des Weltwirtschaftsforums (WEF), die Welt zum Handeln auf. Wie nach dem Zweiten Weltkrieg gelte es, die Chancen der Stunde null zu nutzen.

Klaus Schwab, Gründer des Weltwirtschaftsforums (WEF), ruft dazu auf, den Neuanfang nach der Corona-Pandemie zu nutzen, um Gesellschaft und Wirtschaft neu auszurichten. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
International|vor 8 Minuten
Deutschland plant schrittweise Lockdown-Lockerungen
Volksblatt Werbung