Politik
International|21.01.2021

Südkoreas Präsident gratuliert Biden: "Amerika ist zurück"

SEOUL - Südkoreas linksliberaler Präsident Moon Jae In hat nach der Vereidigung des Demokraten Joe Biden als neuer US-Präsident seine Hoffnung auf eine künftige Stärkung der Allianz beider Länder geäussert. "Amerika ist zurück", schrieb Moon in einer an Biden gerichteten Glückwunschbotschaft auf Twitter. "Wir werden weiter mit den USA zusammenarbeiten, damit die koreanische Halbinsel und die Region friedlich und wohlhabend bleiben." Er gehe davon aus, dass das Bündnis durch die Koordination bei globalen Fragen einschliesslich der öffentlichen Gesundheit, Sicherheit, der Wirtschaft und des Klimawandels stärker werde.

Nächster Artikel
Politik
International|vor 21 Minuten
Englische Schüler kehren nach zwei Monaten Lockdown in Schulen zurück

LONDON - Nach Monaten im Lockdown kehren an diesem Montag in England die Schüler in ihre Schulen zurück. Es ist der erste Schritt eines Lockerungsplanes der Regierung. Weiterführende Schulen können nach Bedarf stufenweise öffnen. So soll Zeit für mehrere freiwillige Corona-Tests sein. Die Regierung stellt zu Beginn Dutzende Millionen Schnelltests bereit. Danach kann jede Familie mit einem Schulkind pro Woche zwei Selbsttests je Haushaltsmitglied in Anspruch nehmen.