Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
ARCHIV - Joe Biden (l) fordert im November Amtsinhaber Donald Trump heraus. Foto: Rourke/Semansky/AP/dpa
Politik
International|05.08.2020

Biden reist nicht zu Parteitag - Trump: Rede aus Weissem Haus möglich

WASHINGTON - Der designierte US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden wird wegen der Corona-Pandemie nicht zum Parteitag der Demokraten nach Milwaukee (Wisconsin) reisen. Biden werde seine Rede zur Nominierung im US-Bundesstaat Delaware halten, wo er zuhause ist, erklärte die Demokratische Partei am Mittwoch.

ARCHIV - Joe Biden (l) fordert im November Amtsinhaber Donald Trump heraus. Foto: Rourke/Semansky/AP/dpa
Nächster Artikel
Politik
International|vor 35 Minuten
Operation Libero: "Das ist für uns ein schöner Tag"

Das Schweizer Volk setzt ein starkes Zeichen für die Weiterführung des bilateralen Weges mit der EU. Gemäss Hochrechnung von gfs.bern im Auftrag der SRG ist die Begrenzungsinitiative, welche die Personenfreizügigkeit beenden wollte, mit 62 Prozent abgelehnt worden. Laura Zimmermann von Operation Libero ist sehr zufrieden.

Volksblatt Werbung