Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die USA verzeichnen an nur einem Tag neue Rekordwert bei den Coronavirus-Todesopfern.
Politik
International|08.04.2020

Höchststand: 731 neue Tote in New York - Kathedrale als Not-Klinik

NEW YORK - Der besonders heftig getroffene US-Bundesstaat New York hat auf dem vorläufigen Höhepunkt der Coronavirus-Krise 731 Tote an nur einem Tag verzeichnet. Insgesamt lag die Zahl der Toten damit bei etwa 5500.

Die USA verzeichnen an nur einem Tag neue Rekordwert bei den Coronavirus-Todesopfern.
Nächster Artikel
Politik
International|gestern 21:31
Trump verkündet Ende der Zusammenarbeit mit WHO