Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der amerikanische Countrymusik-Star John Prine ist tot. (Archivbild)
Kultur
International|08.04.2020

Countrysänger John Prine stirbt an Folgen des Coronavirus

NASHVILLE - Der amerikanische Countrymusik-Star John Prine ist in Folge einer Coronavirus-Infektion gestorben. Der vielfach preisgekrönte Sänger und Songschreiber starb am Dienstag (Ortszeit) in einem Spital in Nashville (US-Staat Tennessee).

Der amerikanische Countrymusik-Star John Prine ist tot. (Archivbild)
Nächster Artikel
Kultur
International|heute 01:13
US-Schauspielerin Peggy Pope mit 91 Jahren gestorben