Volksblatt Werbung
Initiantin Herta Kaufmann übergibt Schaans Gemeindevorsteher Daniel Hilti die Unterschriften gegen Tempo 30. (Fotos: Michael Zanghellini)
Politik
Liechtenstein|07.05.2021 (Aktualisiert am 07.05.21 19:00)

Tempo 30: Referendumsgruppe übergibt über 1000 Unterschriften

SCHAAN - Die Schaanerin Herta Kaufmann und ihre Mitstreiter haben die erste Hürde geschafft: Am Freitagnachmittag übergaben sie Gemeindevorsteher Daniel Hilti 1075 Unterschriften gegen das angedachte Tempolimit von 30 km/h auf Gemeindestrassen. Bis am Montag will die Gemeinde überprüfen, ob genügend gültige Unterschriften – nämlich 520 – vorhanden sind. Trifft dies zu, werden die Schaaner am 4. Juli darüber abstimmen.

Initiantin Herta Kaufmann übergibt Schaans Gemeindevorsteher Daniel Hilti die Unterschriften gegen Tempo 30. (Fotos: Michael Zanghellini)

SCHAAN - Die Schaanerin Herta Kaufmann und ihre Mitstreiter haben die erste Hürde geschafft: Am Freitagnachmittag übergaben sie Gemeindevorsteher Daniel Hilti 1075 Unterschriften gegen das angedachte Tempolimit von 30 km/h auf Gemeindestrassen. Bis am Montag will die Gemeinde überprüfen, ob genügend gültige Unterschriften – nämlich 520 – vorhanden sind. Trifft dies zu, werden die Schaaner am 4. Juli darüber abstimmen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Erfahren Sie, was die Initiantin und der Gemeindevorsteher zum Teilerfolg des Referendums sagten. Melden Sie sich hierfür bitte mit Ihrem «Volksblatt»-Nutzer an. Vielen Dank.
(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|gestern 17:00
«Wir wollten nicht einfach die EU-Richtlinie übernehmen, sondern eine liechtensteinische Lösung»
Volksblatt Werbung