Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Symbolfoto: SSI
Vermischtes
Region|11.02.2019 (Aktualisiert am 11.02.19 11:31)

18-Jährige mit Tempo 121 geblitzt

CHUR - Eine 18-jährige Autofahrerin ist am Sonntagabend ausserorts mit Tempo 121 geblitzt worden. Erlaubt gewesen wären 80 Kilometer pro Stunde. Die Neulenkerin musste ihren Führerausweis laut Polizei auf der Stelle abgeben. Sie wird zudem angezeigt.

Symbolfoto: SSI

CHUR - Eine 18-jährige Autofahrerin ist am Sonntagabend ausserorts mit Tempo 121 geblitzt worden. Erlaubt gewesen wären 80 Kilometer pro Stunde. Die Neulenkerin musste ihren Führerausweis laut Polizei auf der Stelle abgeben. Sie wird zudem angezeigt.

Die Churer Stadtpolizei kontrollierte laut Mitteilung während gut drei Stunden auf der Umfahrung Süd weitere 434 Fahrzeuge. Davon waren neun Wagen zu schnell unterwegs. Die Lenker werden gebüsst.

(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 08:59 (Aktualisiert gestern 11:46)
Geisterfahrer auf der Autobahn
MELS - Am Sonntagabend, nach 21:25 Uhr, haben mehrere Personen bei der kantonalen Notrufzentrale einen Geisterfahrer auf der A13 gemeldet. Der 56-jährige Fahrer konnte in fahrunfähigem Zustand angehalten werden. Es wurde eine Blut- und Urinprobe angeordnet und der Führerausweis abgenommen.
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung