Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
ORF-Landesdirektor Markus Klement, LPC-Präsident Peter Rutz, Regierungschef Adrian Hasler und Patronsherr Prinz Nikolaus (von links) feierten am Freitag das 50. Jubiläum des LPC. (Fotos: Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|10.02.2019 (Aktualisiert am 10.02.19 16:44)

LPC-Gründung vor 50 Jahren zum Kampf gegen «Fake News»

VADUZ - Aktueller denn je könnte der Anlass, den Liechtensteiner Presseclub (LPC) vor 50 Jahren zu gründen, nicht sein. «Fake News» über Liechtenstein sollten vermieden werden. Am Freitag wurde das Jubiläum gefeiert – und ein Blick in die heutige Medienwelt geworfen.

ORF-Landesdirektor Markus Klement, LPC-Präsident Peter Rutz, Regierungschef Adrian Hasler und Patronsherr Prinz Nikolaus (von links) feierten am Freitag das 50. Jubiläum des LPC. (Fotos: Michael Zanghellini)

VADUZ - Aktueller denn je könnte der Anlass, den Liechtensteiner Presseclub (LPC) vor 50 Jahren zu gründen, nicht sein. «Fake News» über Liechtenstein sollten vermieden werden. Am Freitag wurde das Jubiläum gefeiert – und ein Blick in die heutige Medienwelt geworfen.

Wie lange es den Liechtensteiner Presseclub (LPC) schon gibt, kann man sich am besten vor Augen halten, wenn man sich die damalige Welt vorstellt. Vom Internet ahnte damals noch niemand etwas, auch Computer kannte man nicht. Im Gegenteil, zum Arbeitsalltag von Zeitungsmachern zählten Schreibmaschine, Bleisatz und Telexmaschinen, über welche die Nachrichtenagenturen ihre Meldungen lieferten. In dieser Zeit entwickelte sich Liechtenstein zum vermehrt von den Medien beachteten Wirtschaftswunder.

Plus - Artikel

Sie erwarten 10 Absätze und 800 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 17:27 (Aktualisiert gestern 17:29)
Frau verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug
Volksblatt Werbung