Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Regierungschef Adrian Hasler. (Foto: ZVG)
Jubiläumsgruss
Liechtenstein|23.01.2019

Liechtenstein ist eine geballte Kraft an Innovation und Kreativität

VADUZ - Jubiläumsbotschaft von Regierungschef Adrian Hasler:

Regierungschef Adrian Hasler. (Foto: ZVG)

VADUZ - Jubiläumsbotschaft von Regierungschef Adrian Hasler:

Liebe Liechtensteinerinnen und Liechtensteiner
Liebe Einwohnerinnen und Einwohner

Unser Land, das Fürstentum Liechtenstein, feiert heute sein 300-jähriges Bestehen, und das erfüllt mich – und hoffentlich auch Sie – mit Freude und Stolz. Dieses grosse Jubiläum gibt uns die Möglichkeit, uns einerseits auf unsere Wurzeln zu besinnen und andererseits auch in die Zukunft zu blicken. Hierzu finden über das ganze Jahr verteilt eine Vielzahl von sehr unterschiedlichen Veranstaltungen, Ausstellungen und Aktivitäten statt. Ich lade Sie herzlich ein, sich zu beteiligen, mitzuwirken, über uns nachzudenken und auch zu geniessen.

Einzigartige Geschichte

Unsere einzigartige Geschichte kam dank Geschick, Glück, strategischen Überlegungen, verlässlichen Partnerschaften und einer geballten Kraft an Innovation und Kreativität zustande. Besinnen wir uns im Jubiläumsjahr bewusst auf die Qualitäten unseres Landes und sind dankbar, in diesem einzigartigen Land leben zu dürfen.
Ich wünsche mir, dass wir die Qualitäten und Werte erhalten, die Liechtenstein zu einem modernen, souveränen Staat mit einer hohen Lebensqualität für die Einwohnerinnen und Einwohner gemacht haben. Ich bin überzeugt, dass wir auch weiterhin die Offenheit und die Innovationskraft haben, Herausforderungen anzunehmen und in Chancen für unser Land zu verwandeln. Innovation braucht Ideenreichtum sowie den Mut und die Kraft der Umsetzung. Und schliesslich wünsche ich mir, dass wir ein partnerschaftliches Miteinander im Innern wie im Äusseren leben.

Nicht in Komfortzone verharren

Damit auch unsere nachfolgenden Generationen positive Rückschau halten können, dürfen wir nicht in der Komfortzone verharren und uns zurücklehnen. Liechtenstein muss sich weiterentwickeln. Dazu gehört, dass wir über den Tellerrand blicken und auch bereit sind, manchmal Risiken einzugehen. Wir alle sind gefordert, den Wohlstand Liechtensteins langfristig zu sichern und für die gemeinsamen Interessen einzustehen. Das werden wir aber nicht schaffen, wenn wir nur das Erreichte konservieren. Wir müssen alle gemeinsam wieder Raum lassen für Neues, um heute die Grundlagen für die kommenden Generationen zu schaffen.
Ich wünsche uns allen ein inspirierendes und nachwirkendes Jubiläumsjahr und freue mich auf die vielen Gelegenheiten, mich mit Ihnen über den bereits zurückgelegten und noch vor uns liegenden Weg Liechtensteins auszutauschen.

Adrian Hasler
Regierungschef

(pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|23.01.2019 (Aktualisiert am 23.01.19 18:04)
300 Jahre Fürstentum Liechtenstein: Ein Land fei­er­t
Volksblatt Werbung