Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Sport
Liechtenstein|09.01.2019 (Aktualisiert am 09.01.19 09:25)

Mit der virtuellen Drohne durchs Vaduzer Städtle

VADUZ - Die Drone Champions League (DCL) veröffentlichte am 8. Januar exklusiv eine kostenlose early Demo ihres Computerspiels «Drone Racing Simulators DCL». Dabei kann auf Strecken, die in den letzten Jahren bereits als Standorte für die DCL gedient haben, gefolgen werden – auch Wettkämpfe durchs Regierungsviertel von Vaduz sind daher möglich.

VADUZ - Die Drone Champions League (DCL) veröffentlichte am 8. Januar exklusiv eine kostenlose early Demo ihres Computerspiels «Drone Racing Simulators DCL». Dabei kann auf Strecken, die in den letzten Jahren bereits als Standorte für die DCL gedient haben, gefolgen werden – auch Wettkämpfe durchs Regierungsviertel von Vaduz sind daher möglich.

Drohnenrennen erfreuten sich in jüngster Vergangenheit grosser Beliebtheit. Die von der DCL durchgeführten Wettkämpfe an spektakulären Standorten wie beispielsweise den schneebedeckten Halfpipes von Laax (SUI) oder auf der Burgruine von Reutte in den Tiroler Bergen lockten zahlreiche Schaulustige an. So geschehen auch im September 2017 als die DCL Halt im Vaduzer Städtle machte.

Mit der Veröffentlichung der Demoversion des offiziellen «Drone Simulators DCL - The Game» kommen nun Begeisterte gleich selbst in den Genuss, den Drohnensport mitzuberleben. Und zwar als Pilot in einem Computerspiel.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 10 Absätze und 917 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|29.05.2020 (Aktualisiert am 29.05.20 15:45)
Keine Kleinstaatenspiele 2021