Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Shutterstock)
Vermischtes
Liechtenstein|04.12.2018 (Aktualisiert am 05.12.18 11:16)

Umweltstatistik 2017: Biodiversität sinkt

VADUZ - Aufgrund der Ergebnisse für die Indikatoren, welche die längerfristige Entwicklung bis 2017 aufzeigen, verläuft die Entwicklung in den Themenbereichen Luft, Klima sowie umweltbezogene Abgaben laut Amt für Statistik positiv oder zumindest leicht positiv. Der Bereich Biodiversität zeige eine negative Entwicklung.

(Foto: Shutterstock)

VADUZ - Aufgrund der Ergebnisse für die Indikatoren, welche die längerfristige Entwicklung bis 2017 aufzeigen, verläuft die Entwicklung in den Themenbereichen Luft, Klima sowie umweltbezogene Abgaben laut Amt für Statistik positiv oder zumindest leicht positiv. Der Bereich Biodiversität zeige eine negative Entwicklung.

In den Bereichen Wasser, Abfall sowie Boden, Landschaft und Wald zeigt sich keine wesentliche Veränderung.

Im Jahr 2016 wurden 196'000 Tonnen CO2-Äquivalente ausgestossen. Damit liegen die Treibhausgas-Emissionen 12'400 Tonnen unter dem Vorjahreswert. 


(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 3 Minuten)
12-jähriger Velofahrer bei Unfall in Walenstadt verletzt
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung