Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: Shutterstock)
Politik
Region|14.11.2018 (Aktualisiert am 14.11.18 15:28)

Knapp 2 Millionen Franken für Parkhaus unter Primarschule Ebenholz

VADUZ - Der Vaduzer Gemeinderat genehmigte in seiner Sitzung vom 23. Oktober einen Planungskredit von 100 000 Franken für ein Parkhaus unter der Primarschule Ebenholz.

(Symbolfoto: Shutterstock)

VADUZ - Der Vaduzer Gemeinderat genehmigte in seiner Sitzung vom 23. Oktober einen Planungskredit von 100 000 Franken für ein Parkhaus unter der Primarschule Ebenholz.

Für 1,95 Millionen Franken soll auf der Westseite der neu sanierten Primarschule Ebenholz ein unterirdisches Parkhaus entstehen. Der Aufwand ist bereits im Budget 2018/2019 enthalten. Am 23. Oktober genehmigte der Vaduzer Gemeinderat einen Planungskredit von 100 000 Franken und vergab den Planungsauftrag, wie aus dem am Mittwoch veröffentlichten Protokoll hervorgeht. Die Bauarbeiten sollen nach den Frühlingsferien starten, nachdem der Betrieb im neuen Schulhaus aufgenommen und das Schulprovisorium demontiert worden ist. Im Oktober 2019 rechnet die Gemeinde dann mit der Fertigstellung des Parkhauses. Damit seien auch die baulichen Massnahmen im Umfeld der sanierten Primarschule und der neuen Tagesschule im Ebenholz beendet.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 182 Worte in diesem Plus-Artikel.
(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Region|10.08.2020 (Aktualisiert am 10.08.20 14:38)
Spitalstrategie - Bundesgericht lehnt Beschwerde gegen Spitalvorlage ab
Volksblatt Werbung