Die erfolgreichen Prüflinge mit ihren Urkunden. (Foto: ZVG)
Sport
Liechtenstein|07.11.2018 (Aktualisiert am 07.11.18 16:12)

Ausbildung zum Basic Instruktor im Kickboxen erfolgreich bestanden

SCHIELLEITEN - Vier Trainer des Kickboxvereins Chikudo Martial Arts bestanden die Prüfung zum Basic Instruktor des österreichischen Bundesfachverbands für Kick- und Thaiboxen.

Die erfolgreichen Prüflinge mit ihren Urkunden. (Foto: ZVG)

SCHIELLEITEN - Vier Trainer des Kickboxvereins Chikudo Martial Arts bestanden die Prüfung zum Basic Instruktor des österreichischen Bundesfachverbands für Kick- und Thaiboxen.

Dank einer Kooperation mit dem ÖBFK ist es den Liechtensteiner Kickboxern möglich vom spezifischen Aus- und Weiterbildungsprogramm im Kickboxen zu profitieren. Bei der ersten Teilnahme von Liechtensteinern überhaupt, konnten gleich alle vier die Prüfung bestehen.

An zwei Wochenenden nahmen die vier Trainer vom Chikudo Martial Arts den weiten Weg in die Steiermark auf sich, um sich zum Basic Instruktor ausbilden zu lassen. Die Schwerpunkte lagen dabei auf der Bewegungslehre, Trainingslehre und Rechtsgrundlagen im Kickboxen. Zum Abschluss legten die Liechtensteiner Kickboxer Rossana Murgida, Jovana Prvulj, Peter Davida und Michael Lampert im Austrian Sports Resort, BSFZ Schielleiten, eine theoretische und praktische Prüfung ab und konnten diese souverän bestehen. Davida und Lampert bestanden dabei sogar mit gutem Erfolg. (pd)

(rb)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|vor 35 Minuten (Aktualisiert vor 35 Minuten)
Galina-Damen nicht zu bremsen
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.