(Foto: LPFL)
Vermischtes
Liechtenstein|12.10.2018 (Aktualisiert am 12.10.18 14:39)

Missachteter Vorrang in Mauren endet in Kollision

MAUREN - Wie die Landespolizei mitteilt, ereignete sich am Donnerstag in Mauren ein Verkehrsunfall, verletzt wurde niemand.

(Foto: LPFL)

MAUREN - Wie die Landespolizei mitteilt, ereignete sich am Donnerstag in Mauren ein Verkehrsunfall, verletzt wurde niemand.

Eine Autolenkerin sei um 13.40 Uhr auf der Peter-Paul-Strasse unterwegs gewesen und sei dann links in die Rosenstrasse eingebogen. Dabei habe sie den Vortritt eines entgegenkommenden Fahrzeuglenkers missachtet, und kollidierte mit dessen Auto. Bei der Kollision entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen

(lpfl/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 12:28 (Aktualisiert gestern 12:32)
Fehlende Rücksichtnahme führt zu Kollision auf dem Rheindamm
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.