Volksblatt Werbung
Der Fahrer auf der Landstrasse hatte Vorrang. (Symbolfoto: Shutterstock)
Vermischtes
Liechtenstein|02.10.2018 (Aktualisiert am 02.10.18 17:50)

Vortritt missachtet und Unfall verursacht

RUGGELL - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagmittag in Ruggell. Wie die Landespolizei am Dienstag mitteilte, wurde niemand verletzt.

Der Fahrer auf der Landstrasse hatte Vorrang. (Symbolfoto: Shutterstock)

RUGGELL - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagmittag in Ruggell. Wie die Landespolizei am Dienstag mitteilte, wurde niemand verletzt.

Der Lenker eines Lieferwagens fuhr gegen Mittag auf der Kreuzstrasse und wollte in die Landstrasse einbiegen. Dabei übersah er jedoch einen vortrittsberechtigten Personenwagen auf der Landstrasse. Es kam zur Kollision, wobei an beiden Fahrzeugen Sachschaden entstand.

(red/lpfl)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|gestern 15:49 (Aktualisiert gestern 18:06)
Schulareal Ebenholz durch Stiftung Natur & Wirtschaft ausgezeichnet

VADUZ - Die Gemeinde Vaduz wurde Mitte Mai für die naturnahe Umgebungsplanung des Schulareals Ebenholz mit dem Vorzertifikat der Stiftung Natur & Wirtschaft ausgezeichnet. Das Schulareal werde demnach nicht nur eine Naturoase an der sich Vögel, Schmetterlinge und Kleintiere erfreuen, sondern sei auch ein hervorragender Lernort für die Schülerinnen und Schüler.

Volksblatt Werbung