Auf der Blumenau ging es zur Sache. (Foto: Jürgen Posch)
Sport
Liechtenstein|12.09.2018 (Aktualisiert am 12.09.18 22:11)

Liechtensteiner Cup: USV 2 schlägt Triesen mit 1:0

Triesen - Auftakt zur 2. Vorrunde im Liechtensteiner Cup. Auf der Blumenau gab es das Duell zwischen Drittliga-Absteiger FC Triesen 1 gegen Drittliga-Aufsteiger USV Eschen/Mauren 2. Doch von einem Klassenunterschied war über weite Strecken des Spiels nichts zu sehen. Dennoch setzte sich die Zweite des USV mit 1:0 durch. Pattacchio machte kurz vor der Pause (44.) das Tor des Tages. 

Auf der Blumenau ging es zur Sache. (Foto: Jürgen Posch)

Triesen - Auftakt zur 2. Vorrunde im Liechtensteiner Cup. Auf der Blumenau gab es das Duell zwischen Drittliga-Absteiger FC Triesen 1 gegen Drittliga-Aufsteiger USV Eschen/Mauren 2. Doch von einem Klassenunterschied war über weite Strecken des Spiels nichts zu sehen. Dennoch setzte sich die Zweite des USV mit 1:0 durch. Pattacchio machte kurz vor der Pause (44.) das Tor des Tages. 

Die USVler jubeln über den Siegtref­fer von Guis­seppe Pattac­chio (3. v. l.). (Foto: Jürgen Posch)

Pech hatte Triesen Mitte der 2. Halbzeit. Salzgeber vergab die grosse Chance zum Ausgleich und möglichen Verlängerung mit einem verschossenen Elfmeter (72.). Letztlich brachte der USV den Sieg nach Hause und steht im Cup-Viertelfinale (23./24. Oktober)

Triesen hielt gegen den höh­er­klas­sigen USV 2 toll dagegen. (Foto: Jürgen Posch)
Der USV rang Triesen sprichwörtlich nieder. (Foto: Jürgen Posch)
Zwischen Viertligist Triesen (l.) und Drit­tligist USV 2 (r.) war kaum ein Unterschied zu sehen. (Foto: Jürgen Posch)
(js)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|12.09.2018 (Aktualisiert am 12.09.18 12:42)
FL-Cup: Absteiger gegen Aufsteiger
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.