Vermischtes
Liechtenstein|12.09.2018 (Aktualisiert am 12.09.18 16:34)

Arbeitsunfall in Balzers

BALZERS - Am Dienstag kam es laut Landespolizei in Balzers zu einem Arbeitsunfall, bei dem sich ein Mann an der Hand verletzte.

Um ca. 13.40 Uhr sei ein Mann mit Blechbiegearbeiten beschäftigt geweseb, als er in einem kurzen Moment mit dem Handschuh zu nahe an die gegenläufig drehenden Rollen kam. In der Folge habe es ihm die Hand eingezogen und zwei Finger seien massiv gequetscht worden. Wie die Polizei mitteilt, musste der Mann daraufhin mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.  

 

(lpfl/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|15.02.2019 (Aktualisiert am 15.02.19 12:32)
Fehlende Rücksichtnahme führt zu Kollision auf dem Rheindamm
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.