(Foto: Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|09.09.2018 (Aktualisiert am 09.09.18 17:44)

LIHGA mit über 30'000 Besuchern

SCHAAN - Die Jubiläums-LIHGA war für die Veranstalter ein voller Erfolg: Sieben Messetage, 208 zufriedene Austeller, über 30'000 Besucher.

(Foto: Michael Zanghellini)

SCHAAN - Die Jubiläums-LIHGA war für die Veranstalter ein voller Erfolg: Sieben Messetage, 208 zufriedene Austeller, über 30'000 Besucher.

Zehntausende Besucher schlenderten während sieben Messetagen durch die Hallen, allen voran Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein und Erbprinzessin Sophie, Regierung und Landtag Liechtensteins, Vertreter der St.Galler Regierung, Verteter aus Wirtschaft, Berufsweltmeister, viele Sportler, darunter 23 Fussballnationalspieler, ein Schwingerkönig sowie 15 Olympioniken, wie die Veranstalter betonen. Insgesamt seien es rund 11 Prozent mehr als 2016 gewesen, so dass man die die 30‘000er Marke erneut knacken habe können.

SmartShuttle gut ausgelastet

Rund 1000 Besucher hätten den Smartshuttle genutzt, was eine Auslastung von 60 Prozent bedeute. Beliebt sei auch der Elektrobus von Schaan Bahnhof ins Messegelände gewesen. Die Rückmeldungen waren laut Mathias Dürr, Projektingenieur von PostAuto Schweiz, und Jürgen Frick, Geschäftsleiter von LIEmobil, sehr erfreulich: «Ich bin überzeugt, dass der Elektrobus sowie der Shuttle für Zubringerdienste in der Zukunft eine wichtige Rolle im öffentlichen Verkehr einnehmen werden.» Die nächste LIHGA wird 2020 stattfinden mit dem Hauptort Vaduz als Gastgemeinde.

 

1 / 87
(pd/red)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|heute 09:36 (Aktualisiert heute 11:20)
Spatenstich für „Leuchtturmprojekt“ erfolgt
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.