Die Musikantinnen und Musikanten der HM Triesen wussten mit einem abwechslungreichen und ausgewogenen Programm einen vollen Gemeindesaal zu begeistern. (Fotos: Paul Trummer)
Kultur
Liechtenstein|19.11.2017 (Aktualisiert am 19.11.17 20:57)

HM Triesen bot bunte musikalische Streifzüge

TRIESEN - Ein besonders buntes und abwechslungsreiches Programm bot die Harmoniemusik Triesen bei ihrem Herbstkonzert im Gemeindesaal.

Die Musikantinnen und Musikanten der HM Triesen wussten mit einem abwechslungreichen und ausgewogenen Programm einen vollen Gemeindesaal zu begeistern. (Fotos: Paul Trummer)

TRIESEN - Ein besonders buntes und abwechslungsreiches Programm bot die Harmoniemusik Triesen bei ihrem Herbstkonzert im Gemeindesaal.

Die kurzweilige musikalische Reise, die für jeden Geschmack etwas bereithielt, führte das Publikum quer durch die USA, über den Pazifik nach Südamerika und endete nicht einfach in Grossbritannien, sondern in der zauberhaften Märchenwelt des berühmten Zeichentrickfilms «Frozen». Schon beim feierlichen Auftakt mit Bert Appermonts «Intrada Eroica» zeigten die Musikantinnen und Musikanten der HM Triesen unter dem Dirigat von Gerhard Lampert mit mächtigen und breiten Klängen eine ausgewogene und kultivierte Klangtextur durch alle Register, die sich im Verlauf des Konzerts fortsetzen sollte.

Einen Marsch für Pepi Frommelt

Stehende Ovationen von den Musikanten und vom Saalpublikum erhielt indes Josef «Pepi» Frommelt für unglaubliche 65 Jahre treue Musikantenschaft. Zu diesem seltenen Jubiläum widmete ihm der österreichische Komponist Engelbert Wörndle einen eigenen Marsch mit dem passenden Titel «Ein Leben für die Musik». Die Uraufführung des Marsches erfolgte naturgemäss gleich im Rahmen des Herbstkonzerts.

Mehr dazu lesen Sie im „Volksblatt“ vom Montag (20.11.2017).

1 / 2
Die Musikantin­nen und Musikanten der HM Triesen wussten mit einem abwechs­lungreichen und aus­gewogenen Programm einen vollen Gemeindesaal zu begei­stern. (Fotos: Paul Trum­mer)
(jm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Kultur
Liechtenstein|gestern 11:54 (Aktualisiert gestern 12:54)
Abschied: Louis Jäger verstorben
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.