Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: Nils Vollmar)
Vermischtes
Liechtenstein|22.10.2017 (Aktualisiert am 22.10.17 16:19)

306 Jungbürger feierten sich und ihre Volljährigkeit

VADUZ - 306 Jungbürger feierten mit ihren Gemeindevorstehern sowie geladenen Gästen ihre Volljährigkeit. Regierungschef Adrian Hasler hielt die Festansprache, die Jungbürgerin Seda Gstöhl aus Balzers warf in ihrer Rede einen humorvollen Ausblick in die Zukunft.

(Foto: Nils Vollmar)

VADUZ - 306 Jungbürger feierten mit ihren Gemeindevorstehern sowie geladenen Gästen ihre Volljährigkeit. Regierungschef Adrian Hasler hielt die Festansprache, die Jungbürgerin Seda Gstöhl aus Balzers warf in ihrer Rede einen humorvollen Ausblick in die Zukunft.

Es ist eine lange Tradition, dass jedes Jahr die volljährig gewordenen Personen Liechtensteins zur Jungbürgerfeier eingeladen werden. Dabei wird ihnen eine besondere Ehre zuteil, denn sie erhalten eine der sehr seltenen Möglichkeiten, vom Erbprinzen Alois auf Schloss Vaduz empfangen zu werden, mit fachkundiger Führung durch das Schloss. Anschliessend feierten sie im Vaduzer Saal ihre Volljährigkeit.

Mehr dazu lesen Sie im „Volksblatt“ vom Montag (23.10.2017).

(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|15.06.2019
Preisverleihung für Aktion «Walk’n’Bike to School»
Volksblatt Werbung