Raffael Beck gewinnt die Goldmedaille an den Worldskills . (Fotos: ZVG/Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|20.10.2017

Wir haben wieder einen Weltmeister!

ABU DHABI - Raffael Beck aus Triesenberg gewinnt an den WorldSkills in Abu Dhabi im Beruf Stuckateur und Trockenbauer die Goldmedaille. Eine grossartige Leistung, die begleitet war von starken Emotionen und frenetischem Jubel.

Raffael Beck gewinnt die Goldmedaille an den Worldskills . (Fotos: ZVG/Michael Zanghellini)

ABU DHABI - Raffael Beck aus Triesenberg gewinnt an den WorldSkills in Abu Dhabi im Beruf Stuckateur und Trockenbauer die Goldmedaille. Eine grossartige Leistung, die begleitet war von starken Emotionen und frenetischem Jubel.

Aber auch weitere Teammitglieder von WorldSkills Liechtenstein durften Erfolg feiern. Riccardo Somma und Nathalie Egger wurden mit Leistungsdiplomen für ihre sehr gute Arbeit an den Wettbewerben ausgezeichnet. Im Länderranking erreichte Liechtenstein den 57 gewerteten Ländern ausgezeichneten 14. Rang direkt vor Japan. Siegernation ist einmal mehr Korea vor China und der Schweiz.

Mehr dazu lesen Sie im „Volksblatt“ vom Freitag (20.10.2017) und in der Onlineausgabe.

(pd/hf)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|vor 1 Stunde (Aktualisiert vor 1 Stunde)
Arbeiter in Bendern stürzte von Maschine

BENDERN - Ein Arbeiter verletzte sich in Bendern bei der Reinigung von einer Maschine. Dies teilte die Landespolizei in einer Aussendung mit.

Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.