Politik
Schweiz|11.02.2019

SBB-Pannenzug: Verkehrskommission verlangt genauere Untersuchungen

ZÜRICH - Die SBB und der Zughersteller Bombardier mussten am Montag Nationalräten Red und Antwort stehen. Die neuen Doppelstockzüge FV Dosto weisen erhebliche Mängel auf und sind noch nicht vollumfänglich in Betrieb. Die Verkehrskommission des Nationalrats verlangt nun weitere Untersuchungen zum Pannenzug.

Nächster Artikel
Politik
Schweiz|gestern 23:30
Intercity-Zug aus Deutschland in Basel entgleist
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.